Maßnahmenträger

Das Jobcenter Märkischer Kreis schreibt Arbeitsmarktdienstleistungen nach der Verdingungsordnung für Leistungen (VOL/A) selbst aus.

Die eigenen Ausschreibungen erfolgen vorrangig für Arbeitsmarktdienstleistungen, die aufgrund ihrer arbeitsmarktlichen Erforderlichkeit und einer gebotenen zeitnahen Umsetzung nicht zentral beschafft werden können.

Für Arbeitsmarktdienstleistungen über dem Schwellenwert und für standardisierte Maßnahmeformen (z.B. Maßnahmen nach § 45 SGB III etc.) erfolgt der Einkauf über das Regionale Einkaufszentrum (REZ) Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf.


Aktuelle Ausschreibungen

Zurzeit liegen keine aktuellen Ausschreibungen vor.

SCHNELLFINDER

Downloadcenter

Anträge und Formulare

Kontakt

Standorte
Sachgebietsleitung

Weiterführende Infos

Arbeitsmarktprogramm
Bildungszielplanung

Über uns

Organigramm